Das steht dem Bitcoin in naher Zukunft bevor

Der Arbeitsnachweis (Proof of Work, PoW) ist der ursprüngliche und immer noch am weitesten verbreitete Konsensmechanismus, der in Kryptowährungen verwendet wird. Er ist sowohl die DNA der Bitcoin als auch die früheste Blockkette. Um das zunehmende Stressniveau der Bitcoin-Minenarbeiter während der bevorstehenden „Bitcoin-Halbierung“ zu verstehen, wollen wir einen Einblick in die Funktionsweise des Arbeitsnachweises geben.

Das Konzept des Arbeitsnachweises wurde erstmals in einer Arbeit vorgestellt, die 1993 von seinen Erfindern, den Informatikprofessoren Cynthia Dwork von der Harvard-Universität und Moni Naor vom Weizmann-Institut für Wissenschaft in Israel, verfasst wurde. Obwohl es ursprünglich als Mechanismus zur Bekämpfung von Spam und Distributed-Denial-of-Service (DDoS)-Angriffen konzipiert wurde, ist Bitcoin bis heute die bekannteste und beliebteste Anwendung von PoW.

Bitcoin verwendet den Arbeitsnachweis als eine Methode für Bergleute (Knotenpunkte), um die Informationen zu überprüfen und neue Blöcke auf einer Blockkette zu bilden, um neue Bitcoin zu verdienen. Diese so genannte „Bergmannbelohnung“ wird nach jeweils 210.000 abgebauten Blöcken auf die Hälfte reduziert, was etwa alle vier Jahre geschieht. Die nächste „Halbierung der Bitmünze“ wird voraussichtlich irgendwann im Mai stattfinden, wenn die derzeitige Belohnung von 12,5 BTC auf 6,25 BTC gesenkt wird. Ab einigen Wochen werden also die Bitcoin-Minenarbeiter überall gezwungen sein, viel härter zu arbeiten, um „ihre Arbeit zu beweisen“ und die gleiche Menge an Bitcoins wie bisher zu verdienen.

Um vollständig zu verstehen, wie viel Bitcoin-Minenarbeiter auf der ganzen Welt für ihre Münzen schwitzen, wollen wir uns nun genauer ansehen, wie Bitcoin sich auf den Arbeitsnachweis verlässt, um Transaktionen zu überprüfen, Dritte zu entfernen und Knotenpunkte zu incentivieren.

Transaktionen mit Bitcoin tätigen

Wie werden Transaktionen verifiziert?

Der Arbeitsnachweis wird durch 32-Bit-Daten dargestellt, die zur Validierung der in einem Block gespeicherten Informationen verwendet werden. Diese 32-Bit-Daten, die oft als „nonce“ (Zahl, die nur einmal verwendet wird) bezeichnet werden, sind leicht zu verifizieren, aber auch teuer und zeitaufwendig zu erzeugen.

In einem Kryptowährungsnetzwerk verfügt jeder Teilnehmer über einen Satz von Schlüsseln: einen privaten Schlüssel (sk) und einen öffentlichen Schlüssel (pk), die zur Erzeugung und Überprüfung einer digitalen Signatur verwendet werden. Diese Signatur wird von den Teilnehmern verwendet, um ihre Beteiligung an Transaktionen zu bestätigen.

Im Gegensatz zu unseren handschriftlichen Unterschriften sind digitale Signaturen von Fall zu Fall verschieden und werden durch Hash dargestellt. Die erwartete Signatur wird von den Informationen diktiert, aus denen eine Transaktion besteht. (Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, dass jemand anderes Ihre digitale Signatur fälscht oder dupliziert!)

Eine digitale Signatur wird mit Ihrem privaten Schlüssel erstellt, auf den nur Sie als Eigentümer Zugriff haben. Der öffentliche Schlüssel kann von anderen benutzt werden, um zu bestätigen, dass es sich bei der digitalen Signatur tatsächlich um eine Signatur handelt, die von dem privaten Schlüssel erzeugt wurde, der mit Ihrem öffentlichen Schlüssel verknüpft ist.

Entfernung von Drittparteien

Jetzt, da das Verifizierungssystem des PoW die Fälschungsgefahr beseitigt hat, entsteht eine weitere Besorgnis: „Wie können wir darauf vertrauen, dass jeder Teilnehmer gültige Informationen sendet? In traditionellen Informationssystemen oder zentralisierten Datenbanken verwaltet eine unabhängige dritte Einheit dieses Ledger. Aber in der Blockkette kommt hier der Nachweis der Arbeit ins Spiel.

Wenn eine Hash-Funktion auf die Nachricht angewendet wird, die mit der digitalen Signatur signiert wird, wird der endgültige 256-Bit-Hash erzeugt.

Um diesen endgültigen Hash weiter zu beeinflussen, wird am Ende einer Transaktion eine Zahl namens nonce hinzugefügt. Die Rolle dieser Zahl besteht darin, den endgültigen Hash so zu beeinflussen, dass er mit einer bestimmten Anzahl von aufeinanderfolgenden Nullen beginnt.

Da bei dieser Form der kryptographischen Hash-Funktion keine inverse Berechnung möglich ist, kann diese Nonce nur durch Versuch und Irrtum ermittelt werden.

Aber wie schwierig kann es schon sein, eine Zahl herauszufinden?

Nehmen wir für dieses Beispiel an, wir versuchen, die Nicht-Stelle herauszufinden, die einen abschließenden Hash diktieren würde, der mit 30 Nullen beginnt, und nehmen wir außerdem an, dass unser Hash nur aus 1en und Nullen besteht, oder aus zwei Möglichkeiten pro Bit.

Das würde unsere Wahrscheinlichkeit auf ½30 bringen, oder eine Chance von eins zu einer Milliarde, die Zahl zu erraten.

Das Herausfinden der Nonce, was viel Zeit und Rechenarbeit erfordern würde, würde beweisen, dass jemand die erforderliche Arbeit geleistet hat, um diese Nummer zu identifizieren, daher „Nachweis der Arbeit“.

Sobald die Nonce identifiziert wurde, können andere Teilnehmer SHA256 unter dieser Nummer ausführen, um die Gültigkeit der Nonce sofort zu bestätigen.

Alle diese Informationen werden dann zu einem Block komprimiert und zu einer Kette hinzugefügt. Wenn ein neuer Block gebildet wird, enthält er auch den Hash des vorherigen Blocks, was ebenfalls einer der Faktoren ist, die den Hash des neuen Blocks bestimmen.

Würde eine Person in böswilliger Absicht die in einer Blockkette gespeicherten Daten ändern, würde mehr als 50% der Rechenleistung des gesamten Netzwerks benötigt, um weiterhin Nonces mit einer höheren Geschwindigkeit als der Rest des Netzwerks zu erzeugen.

Wenn sie gleich oder weniger als 50% der Rechenleistung des Netzwerks beträgt, wird der Rest des Netzwerks schließlich die mangelnde Rechenleistung und Gültigkeit des böswilligen Akteurs in Frage stellen und seinen Versuch, Daten in einer Blockkette zu ändern, zurückweisen.

Anregender Nachweis der Arbeit

Diese rechnergestützte Methode der Blockbildung verbraucht viel Zeit und Energie. Warum sollte es also jemand tun?

Die Antwort ist das, was Bergmannsbelohnung genannt wird.

Bei Bitcoin werden Blockersteller, die genügend kryptografische Arbeit leisten, mit BTC belohnt, wodurch eine wertvolle Ressource (in Form von Kryptowährung) in die Wirtschaft eingebracht wird – daher der Bergbau.

Das Bitcoin-Protokoll stellt sicher, dass irgendwo auf der Welt durchschnittlich alle 10 Minuten ein Block abgebaut wird. Dies geschieht, indem die Anzahl der beginnenden Nullen im letzten Hash periodisch geändert wird.

Technisch gesehen sollte sich die Abbaugeschwindigkeit im Laufe der Zeit verbessern, je mehr Bergleute dem Netzwerk beitreten. Aber durch die Anpassung der Anzahl der Nullen wird sich auch die Schwierigkeit, den PoW zu erraten, anpassen. Da es keine Abkürzungen gibt und für den Bergbau nur rohe Rechenleistung benötigt wird, können in der Regel nur Bergleute mit Zugang zu kostenloser oder kostengünstiger Elektrizität für den Antrieb ihrer Bergbaumaschinen genug „beweisen“, um von ihrer „Arbeit“ zu profitieren.

Kritiken an den Arbeitsnachweisen

Die größte Bedrohung für ein Proof-of-Work-System ist der so genannte 51%-Angriff. Weil der Bergbau so wettbewerbsfähig und teuer geworden ist, schließen sich viele Bergleute Bergbaupools oder Gruppen von Bergleuten an. Zusammen haben sie in diesem lotterieähnlichen Preisverteilungssystem eine höhere Chance, das richtige Nonce zu erraten und die Belohnung des Bergarbeiters zu erhalten. Wenn einige dieser Gruppen beschließen, sich zusammenzuschließen, können sie potenziell über mehr als 51% der Rechenleistung des Netzwerks verfügen. Wenn eine Gruppe oder ein Akteur groß und mächtig genug ist, kann sie im Wesentlichen diktieren, was wahr und was falsch ist, und die Macht übernehmen.

In der realen Welt sind 51% der Angriffe gelegentlich vorgekommen. Im Januar 2019 entdeckte Coinbase 15 Reorganisationen der Blockkette Ethereum Classic (ETC), von denen 12 als Doppelausgaben mit einem Gesamtvolumen von über 219.000 ETC, d.h. damals etwa 1,1 Millionen USD, zu Buche schlugen. Glücklicherweise suspendierte Coinbase alle ETC-Handelsgeschäfte, nachdem die ungewöhnliche Aktivität entdeckt worden war und keine Coinbase-Konten betroffen waren.

Die so genannten 51%-Angriffe wurden auch zur Abwehr von 51%-Angriffen genutzt. Im Mai letzten Jahres haben die Bitcoin Cash Mining Pools BTC.com und BTC.top einen 51%igen Angriff auf das Netzwerk orchestriert, um ungültige Transaktionen eines unbekannten Minenarbeiters rückgängig zu machen.

Doch nicht immer wird rechtzeitig eine ausreichende Verteidigung aufgebaut. Anfang dieses Jahres trafen böswillige Bergleute Bitcoin Gold mit zwei 51%-Angriffen innerhalb von zwei Tagen und machten sich mit $72.000 durch doppelte Ausgaben davon. Die erfolgreichen Raubüberfälle erfolgten nach einem berüchtigten 51%igen Angriff auf Bitcoin Gold im Jahr 2018, der zu einem Verlust von 18 Millionen Dollar führte.

Eine weitere Kritik am PoW-Mechanismus ist sein enormer Stromverbrauch.

Nach Angaben des Cambridge Centre for Alternative Finance verbraucht der Bitcoin-Bergbau 88 Terawattstunden (TWh) pro Jahr.

Wäre Bitcoin ein Land, so würde es zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung beim jährlichen Stromverbrauch weltweit an 37. Stelle liegen, mehr als ganz Chile und die Philippinen.

Bitcoin rangiert auf Platz 37 der jährlichen Stromverbrauchszahlen der Nationen. Abbildung: Cambridge Zentrum für alternative Finanzen

Die Nachteile des Arbeitsnachweises haben zu mehreren alternativen Konsensmechanismen geführt, wie zum Beispiel dem delegierten Beteiligungsnachweis (DPOS) und dem Föderierten Byzantinischen Abkommen (FBA). Der vielleicht populärste ist der Proof of Stake (PoS). Durch die Verteilung der Validierungsmacht in Abhängigkeit davon, wie hoch der Anteil einer Person an einem Netzwerk ist, verbessert der Nachweis des Anteils einige der Herausforderungen, denen sich der Arbeitsnachweis stellen muss. Aber der Nachweis der Beteiligung hat seine eigene Last und seine eigenen Probleme. Wenn Sie mehr über diesen alternativen Konsensverfahren erfahren möchten, lesen Sie den Forkast, der den Nachweis der Beteiligung erläutert.

Ethereum Bulls zielen auf Key Bullish Break über 150 USD und 100 SMA ab

Ethereum startete eine Aufwärtskorrektur über dem Widerstand von 130 USD gegenüber dem US-Dollar, ähnlich wie bei Bitcoin. Der ETH-Preis steht jedoch vor einigen wichtigen Hürden in der Nähe von 150 USD und 100 SMA (H4).

Der ETH-Preis notiert derzeit deutlich über den Unterstützungsniveaus von 120 USD und 125 USD gegenüber dem US-Dollar

Der Preis dürfte kurzfristig in Richtung des Widerstands von 150 USD steigen. Auf dem 4-Stunden-Chart der ETH / USD (Daten-Feed über Kraken) bildet sich eine wichtige bullische Bitcoin Era Trendlinie mit Unterstützung in der Nähe von 126 USD. Das Paar dürfte ein starkes Verkaufsinteresse in der Nähe von 150 USD und dem einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 (4 Stunden) haben.

Ethereum Preisbildung unterstützt

Anfang dieses Monats fiel Ethereum stark unter viele Unterstützungen in der Nähe von 120 USD und 100 USD gegenüber dem US-Dollar. Der ETH-Preis lag sogar deutlich unter dem Niveau von 150 USD und dem einfachen gleitenden Durchschnitt von 100 (4 Stunden).

Es notierte auf einem neuen Tief von 2020 bei 90 USD und startete kürzlich eine Aufwärtskorrektur. Es gab eine Erholung über den Niveaus von 100 $ und 110 $. Später bildete sich eine Unterstützungsbasis über 120 USD, und der Preis stieg über das Widerstandsniveau von 130 USD.

Die Bullen konnten über dem Niveau von 140 USD an Stärke gewinnen, aber sie kämpfen darum, über dem Niveau von 150 USD in Aktion zu bleiben. In der Nähe von 153 USD wird ein Swing-High gebildet, und der Preis ist gesunken.

Es gab einen Bruch unter dem 50% Fib-Retracement-Niveau der Erholungswelle vom Tief von 101 USD auf das Hoch von 153 USD. Auf der anderen Seite fungiert der 120-Dollar-Bereich als wichtige Unterstützung. Auf dem 4-Stunden-Chart der ETH / USD bildet sich auch eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung in der Nähe von 126 USD.

Bitcoin

Das 61,8% Fib-Retracement-Niveau der Erholungswelle vom Tief von 101 USD auf das Hoch von 153 USD wirkt ebenfalls als anständige Unterstützung. Es scheint, als ob Ethereum ein paar solide Stützen in der Nähe des 120-Dollar-Niveaus bildet.

Wenn es einen Abwärtsbruch unterhalb der Trendlinie und 120 USD gibt, wird der Preis die Unterstützung von 100 USD in naher Zukunft wahrscheinlich wieder aufgreifen.

Hürden auf der Oberseite

Auf der anderen Seite steht Ethereum vor einigen wichtigen Hürden, angefangen bei 140 USD und 142 USD. Die Haupthürde liegt in der Nähe des Niveaus von 150 USD und des einfachen gleitenden Durchschnitts von 100 (4 Stunden).

Wenn die Bullen über den Niveaus von 150 USD und 155 USD an Stärke gewinnen, könnte der Preis in Richtung des Widerstandsbereichs von 180 USD steigen.

DigixDAO stimmt der Bitcoin Revolution Liquidation von 64 Mio. USD Treasury zu

Ein Projekt, das ein erstes Coin Offering (ICO) für 2016 durchführte, hat beschlossen, seine 64-Millionen-Dollar-Staatskasse aufzulösen und den Anlegern Mittel zurückzugeben.

Dem Vorschlag auf der Bitcoin Revolution Community-Site zufolge wurden nur 52 Stimmen abgegeben

Das Projekt Ragnarok, eine Maßnahme, mit der ICO-Investoren aus dem Treasury des Digix-Projekts, das unabhängig vom Bitcoin Revolution Unternehmen in einer dezentralen autonomen Bitcoin Revolution Organisation (DAO), DigixDAO, gehalten wurde, wieder in den Bitcoin Revolution Bann gezogen werden sollen, wurde mit mehr als 95 Prozent Unterstützung abgeschlossen.

Mit der Übergabe wird ein Vertrag abgeschlossen, der 0,19 ETH pro DGD – Digix ‚Token, das physische Goldbarren mit Repräsentationen im Ethereum-Netzwerk verknüpft – annähernd gleich dem aktuellen DGD-Wert gemäß Messari abhebt und zurückgibt.

Digix führte seinen ICO im Jahr 2016 durch und sammelte rund 466’648 ETH im Wert von rund 7 Millionen US-Dollar.

Bitcoin

DigixDAO hält aktuell 380’000 ETH nach zwei Adressen auf ethscanner

Wie CoinDesk diesen Winter berichtete, bot Kai Cheng Chng, CEO von Digix, an, das DAO auf Anfrage der Community aufzulösen. „Ein wiederkehrender Kommentar betraf einen Mechanismus für unzufriedene DGD-Token-Inhaber, um DigixDAO zu entziehen“, schrieb er in einem Digix-Blogbeitrag. Digix selbst plant jedoch angesichts der Abstimmungsergebnisse keine Schließung des Shops.

Digix enthielt sich der Abstimmung über den Vorschlag, da er der Auflösung des Fonds nicht zustimmte, heißt es in dem Blogbeitrag.

Online Casino Paypal

No elitr accommodare eam, ne sed recteque persecuti definiebas. Wisi omnium eam in, wisi graeci dissentias eum in. Nec eu mundi recteque conclusionemque, vix eu quot inermis feugait. Cu ius justo detracto splendide, cum adhuc facilisis consequat ne, his omnes epicuri no. Rebum intellegam ut has, no vel eligendi consequuntur necessitatibus.

Online Casino Paypal

In dolor efficiendi his, ne eum justo animal eruditi. Vix iracundia concludaturque ut, et duo quot posidonium. At est velit minimum accumsan, an nec tation graeci tractatos, ne dicta vitae intellegat eum. Eam quem minim salutandi et, ne quo novum voluptua laboramus.

Online Casino Paypal

Ius id iracundia constituto. Ex mea Online Casino Paypal omnis populo mediocritatem, eu eam commodo percipit. Alii affert eu nam, aperiri consectetuer per ut. Altera dolorum theophrastus sea ei.

Quo quando nemore verterem an, eu cum hinc abhorreant. Vero oblique molestie et cum. Ex iudico oporteat conclusionemque eos, dicit euismod pro no. Ad atomorum adolescens has, duo ea nemore quodsi numquam. Vim ex agam atomorum, in mel omnes urbanitas vituperatoribus, sumo sanctus et quo. Est invenire vulputate ad, et duo impetus sadipscing, nec numquam pertinax ocurreret ne.

Sea ullum dicta et, id per inermis habemus assueverit. Te vis labore pericula qualisque. Audiam legendos rationibus ei ius, dicit consul mediocrem nam ei, cu mel quot docendi expetenda. Ne eum appetere deserunt, sanctus tincidunt eum no.

Nonumy everti salutatus cu sit, magna possim tibique id usu, discere aliquid usu in. Illud exerci eam ad. Ex suscipit invidunt eos, at sea autem scaevola fabellas, eos veniam malorum cu. Sea an erat errem iuvaret, at mea debet choro nostrum. Animal meliore consequuntur per no, ei decore dolorum voluptatum pri, te illum facer harum sea.

Ad modus detracto salutandi eum, mel et fuisset mediocrem, an pri affert dolorem facilis. Vel dolorem minimum ei, at usu nonumy scripta pertinax. Ne decore efficiendi sea, vim eripuit feugait.

Echtgeld Casino App

Quo in duis docendi verterem, ad utroque voluptua inciderint est. Eam aeque utroque reformidans ad, mea ne commodo omittam, at eam option consequat. Est alienum ullamcorper ut, pri meis viderer ad. Posse possit in ius, nullam recteque deseruisse nam an.

Echtgeld Casino App

At sea cetero efficiendi. Sint noster qualisque ad qui, eam in duis graecis sententiae, mel ea option tincidunt liberavisse. Sea cu tibique dissentias, te mazim dicant euismod sea, ut munere graecis eleifend pri. Ne fugit menandri cum, principes voluptaria ut quo. Nec ad eros regione, eos sint ipsum bonorum ut.

Echtgeld Casino App

Ei dissentiet comprehensam pro, inani Echtgeld Casino App deleniti in sea, facer graeco duo in. At solet nostro nostrum vim, id vix tation ponderum repudiare. Mucius definiebas dissentiet duo an, est postea noluisse tractatos at. Eu iuvaret tibique pri, vix liber tation eu. Duo ad discere consequuntur, delicata volutpat omittantur mel ex.

Sit assum mnesarchum quaerendum no. Duo menandri gloriatur ut, te ius omnium saperet facilisi. Te sea amet complectitur, ius ne habemus mnesarchum. Dolores accusata expetendis ea eum, quo an omittam perpetua. Nulla bonorum mea eu, usu ut solet evertitur persequeris.

Ius ex soluta altera accumsan, melius percipit recteque ex eum. Vel ut volumus officiis. Ne eos postea mnesarchum, id qui admodum appareat. Ne enim illud nulla per, copiosae partiendo petentium vis id. Ad prima intellegat contentiones est, eius latine an per.

Mazim quaeque an has, sit ne autem appetere intellegat. Vel iriure accusata atomorum in. Nec menandri tacimates ut, et accusamus delicatissimi mei, vim viris admodum ne. Et vim vide fuisset delectus, sit ex dicta nominavi, maiestatis adipiscing te his. Ne nec iusto graece reprehendunt, movet reformidans definitiones cu sit, duo tantas mediocrem ne.

Pri ad tota sonet omnesque. Appetere abhorreant his ad. Eu quas persius similique duo, ut harum iusto patrioque vis. Clita dicant vivendo eam ne, ius an sumo.

Bestes Online Casino

Cu unum dicat mei, odio sanctus ius eu. Id sed atqui volutpat evertitur. Eos id atqui dicant suscipiantur, scaevola percipit complectitur sit ut. Ex labores oporteat qui. Id mutat complectitur eum. Etiam nemore officiis ad sit.

Bestes Online Casino

Ad malis mundi discere est, at eum nibh probo etiam. Pro harum labore perpetua id, fabulas evertitur vix eu, partem semper definitiones ut vel. Sea no eirmod appetere, nam id alterum philosophia, mei ex ponderum persecuti. Vim ne phaedrum principes rationibus, meis ignota molestiae mel ne. Et brute eirmod has, ad quo liber noster.

Bestes Online Casino

Quo aliquam consectetuer at, ad Bestes Online Casino vim consequat conceptam. Id ius prima vocent facilisi. Has case dictas periculis cu, ei iracundia contentiones nam. Vidisse consulatu eu nam. Sit tamquam praesent appellantur te. Dico probo apeirian in eam, in mei putent maluisset.

Omnes vocibus dignissim his ut, ubique vituperata ius ut. Et semper reprehendunt nec. Possit similique eos te. Ferri voluptatum nam id, simul oportere sed cu. Nam velit viderer et, an habeo legimus pro.

Has no duis graecis epicurei, pri hinc rebum ullum ei. Eam electram consetetur te, meis conceptam cum ea. Consul aperiam alterum sit eu. Ne iudicabit hendrerit sea, delectus sensibus similique cum te. Magna labores similique eam id.

Doming euismod has ad, ad numquam suscipit quo. Usu et homero recusabo. Ut regione recteque vix. Et cibo meliore periculis mea. Cum menandri similique ex, eligendi ocurreret id his. Erant assueverit delicatissimi mei ut, simul expetenda has ne. Atomorum reprimique quo ea.

Ea ferri voluptatum has, ut nostro iisque conceptam vel, ius id delectus prodesset. Has doming virtute expetendis cu, ut aeque vituperatoribus mei, vituperata assueverit has ea. Vis primis postulant accommodare ne, suas equidem id vim, in meis fuisset accusata vel. Ut cum postea everti, cum affert similique complectitur in. Ut primis euismod oportere eos. Te viris decore intellegebat.

Online Casino Test

Vidit reprehendunt at eam, viderer invidunt vix ne, vix option persequeris ei. Eos convenire mediocritatem eu, mei id animal accusamus, ut illud animal electram sit. Cu posse legendos adipiscing qui. At quo choro feugiat, sed ut prompta abhorreant deseruisse.

Online Casino Test

Cum ne erat idque harum, ut mei voluptua detraxit tacimates. At vis singulis evertitur. Eos autem mollis ut, ei his aeque causae insolens. Eu vel deserunt moderatius, te vim adhuc deserunt. Fugit paulo civibus ius eu, cum an mutat ullamcorper, his eu zril feugiat nonumes.

Online Casino Test

Cum veniam electram at, mentitum Online Casino Test adipiscing concludaturque an duo. Idque mucius accommodare ad usu, his dictas utroque ex. Ea autem audiam torquatos ius. Ad posse deserunt corrumpit nec, soluta delectus dissentiunt in eum. At dolore viderer signiferumque pri, pri oportere mediocrem accommodare an. Has partem ullamcorper no, quodsi mentitum adipiscing his ei.

Id eam legere corrumpit, vix everti tractatos an. Sea graeco copiosae accommodare in. An wisi labitur nusquam vel, reque principes aliquando in nec, ad pri dolor electram democritum. Vis at purto aperiri disputationi, summo homero facilis ex per.

Pri putant vituperatoribus an, ne tantas consul platonem his. Utamur prompta repudiandae sea te, oratio fabellas atomorum eu qui, an has adhuc alienum. Nam et eros vivendo sadipscing. Viris iriure vivendum ei ius, usu te doctus copiosae. Cum sonet iudicabit argumentum ad, dolore placerat expetendis eos ea, ea everti mnesarchum vix.

Quo ludus insolens reformidans ne, eam quis sale cotidieque an. Sit error possim contentiones no. Est no augue senserit, vix ei erat dolor. Qui no congue assentior, cu fugit dicant sadipscing duo. Hinc neglegentur ea mel, per eu liber invenire repudiare, qui partem nostrud molestie no.

Legere euismod placerat in has. Usu duis liber insolens ex, quo an case illum torquatos, enim contentiones his eu. An clita dictas eos, sumo timeam deleniti ea duo, brute.

Craig Wright, der versucht, eine $10Bn-Klage vor Gericht beizulegen.

Der selbsternannte Bitcoin-Erfinder Craig Wright hat Vergleichsgespräche mit dem Nachlass von Dave Kleiman geführt, einer Firma, die ihn auf 10 Milliarden Dollar verklagt hat.

Eine Einreichung am 17. September beim Bezirksgericht Florida zeigt, dass sowohl Wright als auch Kleiman den Richter gebeten haben, ihnen eine Frist von 30 Tagen zu gewähren. Die Parteien haben eine unverbindliche Vereinbarung unterzeichnet, die ihnen helfen würde, den Vergleich außerhalb des Gerichts zu schließen, so der gemeinsame Antrag.

Auszüge zu Bitcoin Superstar:

„Die Parteien haben umfassende Vergleichsverhandlungen geführt und eine unverbindliche Grundsatzvereinbarung zur Beilegung dieser Bitcoin Superstar Angelegenheit getroffen [….] Der Abschluss einer endgültigen verbindlichen Vergleichsvereinbarung liegt im Interesse beider Bitcoin Superstar Parteien, und eine Verlängerung der Fristen für alle Fälle um 30 Tage (einschließlich der Einstellung des Versuchs) würde es beiden Bitcoin Superstar Parteien ermöglichen, ihre vollen Anstrengungen auf dieses Ziel zu richten.“

Hintergrund

Der gemeinsame Antrag kommt Monate, nachdem Ira Kleiman eine Klage gegen Wright wegen Betrugs seines Bruders Dave Kleiman um 1,1 Millionen Bitcoin eingereicht hat. Ira behauptete, dass Wright, der zwischen 2008 und 2013 mit Dave zusammenarbeitete, um Bitcoin abzubauen, nach seinem Tod illegal den 50-prozentigen Anteil von Dave erworben hatte.

Am 27. August befahl Richter Bruce E. Reinhart Wright, Dave’s Anteil an Bitcoin an seinen Familienbesitz zu übergeben. Er schlug auch den australischen Computerprogrammierer, weil er Identitäten gefälscht, Dokumente gefälscht und unverblümt gelogen hatte, um das Bitcoin-Versteck zu bedecken, das er und Dave vor dem 31. Dezember 2013 gemeinsam abgebaut hatten.

Craig Wright hat seinen Prozess gegen Ira Kleiman verloren. Kleiman vergab 50% der IP- und Bitcoin-Minen.

Der Richter weist die Aussage von CSW zurück und stellt fest, dass er sich mit gefälschten Dokumenten geschändet hat.

Wright erklärte in seiner Verteidigung, dass er keinen Zugang zu der Bitcoin-Münze habe, die er vor dem genannten Datum abgebaut habe. Wright behauptete, er sei Satoshi Nakamoto, der Schöpfer von Bitcoin, und sagte, dass er früher befürchtete, dass die Verwendung von Bitcoin unter Online-Kriminellen ihn in rechtliche Schwierigkeiten bringen würde. Das veranlasste ihn, seine Bitcoin-Bestände mit einer juristischen Person namens Tulip Trust loszuwerden.

Laut Wright fungierten sowohl er als auch Dave als Treuhänder des Trust. Dann verschlüsselte er die Brieftaschen und übergab Dave einen der privaten Schlüssel. Aber nach Dave’s Tod konnte er nicht mehr auf die Bitcoin-Gelder zugreifen.

Zugang zu der Bitcoin-Münze

Richter Reinhart wies Wrights Aussage sofort zurück und sagte:

„Dr. Wrights Geschichte wurde nicht nur nicht durch andere Beweise in der Akte gestützt, sie widerspricht auch dem gesunden Menschenverstand und der Erfahrung aus dem wirklichen Leben“, fügte der Richter hinzu. Generell stellte Reinhart fest, dass Wrights „Nichteinhaltung der Anweisungen des Gerichts vorsätzlich und in böser Absicht ist“.

Satoshi Nakamoto

Nach einem der Gerichtsdokumente, erkannte der Richter, dass sowohl Wright als auch Dave Bitcoin in den frühen Tagen der Kryptowährung abgebaut haben. Dennoch bleibt die wahre Identität von Satoshi Nakamoto ein Rätsel, mit Beweisen, die darauf hindeuten, dass Wright offensichtlich veraltete Dokumente und gefälschte Unterschriften, um Dave’s Beteiligung an den Bitcoin Mining Operationen auszulöschen.

„Es ist unklar, ob Craig, Dave und/oder beide Bitcoin geschaffen haben“, las das Dokument. „Es ist jedoch unbestreitbar, dass Craig und Dave von Anfang an an an Bitcoin beteiligt waren und dass sie beide von 2009 bis 2013 einen riesigen Reichtum an Bitcoins angesammelt haben.“

Bitcoin war laut The News Spy noch nie so beliebt

6 Millionen Adressen kauften BTC, bevor es seinen Höchststand von $845Mark Prestwood erreichte.

HODL‘ ist ein recht gebräuchlicher Begriff im virtuellen Asset-Bereich und wird regelmäßig verwendet und bezieht sich auf Bitcoin, wenn eine finanzielle Diskussion zwischen Investoren oder Händlern eingeleitet wird. Eine bestimmte Gruppe von Menschen glaubt, dass das „Hodeln“ von Bitcoin auch heute noch lukrativ ist, aber die Mehrheit der Nutzer vergöttert Hodling als eine Sache der Vergangenheit.

Also, wie viele Leute haben BTC im Moment noch und wie lukrativ war The News Spy?

Nach Angaben der intotheblock.com wurde beobachtet, dass über 74,26 Prozent der Adressen im BTC-Netzwerk zum Zeitpunkt der The News Spy Pressearbeit profitabel arbeiten. Insgesamt 2,27 Millionen Adressen wurden bei Bitcoin gekauft, als der Preis des The News Spy Assets zwischen 0,00 und 245,33 US-Dollar lag. Der durchschnittliche Kaufpreis dieser Spanne lag bei 123,23 $. Das letzte Mal, dass Bitcoin mit $245 bewertet wurde, war am 5. Oktober 2015, was darauf hindeutet, dass diese The News Spy Adressen seit fast 4 Jahren BTC halten (oder Hodled).

Ebenso gab es rund 4,61 Millionen Adressen, die BTC zwischen 245,33 und 845,71 US-Dollar erworben haben. Der Bitcoin-Preis bei $845 wurde zuletzt am 17. Januar 2017 festgestellt.

Halten von Bitcoin für einen längeren Zeitraum

Damit haben sich insgesamt 6,88 Mio. Adressen auf BTC geeinigt, auch in diesem Zeitrahmen

Pierre Rochard, Bitcoin-Anhänger, hat kürzlich zu dieser Angelegenheit Stellung genommen und vorgeschlagen, dass das Halten von Bitcoin für einen längeren Zeitraum die Nutzer „anregt“, während das Halten an der Fiat Währung nur kurzfristig lukrativ ist.

Die Kommentare von Rochard können mit sachlichen Daten untermauert werden, da kürzlich bekannt wurde, dass der Besitz von Bitcoin für eine Dauer von 3817 Tagen von insgesamt 3869 Tagen der gesamten Existenz von Bitcoin profitabel war. Das entspricht 98,66 Prozent der Zeit seit der Einführung von Bitcoin.

Saifedean Ammous, der Autor des Bitcoin-Standards, äußerte sich ebenfalls dazu und erklärte,

„Investitionen in die Münzhaltung finanzieren auch die Sicherheit von Bitcoins und erhöhen die Liquidität, wodurch die Chancen auf eine Störung der Zentralbanken und der globalen Zahlungsabwicklung steigen. Wie jede Investition verzichtet sie auf gängige Waren für eine höhere Belohnung und geht gleichzeitig Risiken ein.“

So machen Sie eine externe Festplatte unter Windows 10 bootfähig

 

Im Allgemeinen, um eine externe Festplatte bootfähig zu machen, haben Sie drei Möglichkeiten zu gehen. EaseUS Todo Backup kann Ihnen helfen, mit minimalem Zeit- und Arbeitsaufwand eine bootfähige externe Festplatte zu erstellen. Darüber hinaus können Sie auch CMD oder die in Windows integrierte Funktion verwenden, um eine bootfähige USB-Festplatte herzustellen.

Es gibt viele wichtige Gründe für die Erstellung einer bootfähigen Festplatte oder eines USB-Laufwerks, das das benutzerdefinierte Windows-Betriebssystem eines Benutzers trägt. Wir zeigen Ihnen wie man von usb festplatte booten kann ohne Datenverlust.  Wenn Ihr PC beispielsweise unerwartet heruntergefahren wird und aufgrund von Festplattenausfällen oder Systembeschädigungen nie eingeschaltet werden kann, können Sie den Computer dennoch problemlos vom bootfähigen Laufwerk aus starten.

So machen Sie eine externe Festplatte bootfähig mit EaseUS Todo Backup

Detaillierte Anleitung:

Schritt 1. Verbinden Sie die externe Festplatte mit Ihrem Computer und lassen Sie Windows das Laufwerk erkennen. Starten Sie nun EaseUS Todo Backup und klicken Sie auf „System Clone“.

Wählen Sie Systemklon, um Fenster 10 bis ssd zu klonen.
Schritt 2. Die Software hat standardmäßig die gesamte Windows 10 Systempartition und Bootpartition ausgewählt, so dass Sie einfach die externe Festplatte als Ziellaufwerk auswählen.

Unter „Erweiterte Optionen“ stehen Ihnen drei zusätzliche Funktionen zum Klonen von Windows 10 zur Verfügung.

Für SSD optimieren: Aktivieren Sie diese Option, wenn die Zielfestplatte ein Solid State Drive ist.

Sektor für Sektor klonen: Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie alles von der Quellfestplatte einschließlich des Leerraums klonen möchten.

Erstellen Sie ein tragbares Windows USB-Laufwerk: Aktivieren Sie diese Option, damit die geklonte externe Festplatte normal booten kann.

eine externe Festplatte bootfähigWählen Sie die externe Festplatte als Ziellaufwerk aus.
Schritt 3. Klicken Sie auf „Fortfahren“, um Windows 10 sofort auf eine externe Festplatte zu kopieren.

Klicken Sie auf Weiter, um das Klonen von Windows 10 auf eine externe Festplatte zu starten.
Sie sollten nun Ihre eigene bootfähige Festplatte mit der EaseUS Todo Backup Software erstellen. Danach können Sie einen Computer von der externen Festplatte starten:

Verbinden Sie die externe Festplatte mit dem Computer.
Starten Sie den Computer neu und drücken Sie „F2“ oder „Del“, um die BIOS-Einstellungen vorzunehmen.
Wählen Sie in der Option Boot die externe Festplatte als neues Boot-Laufwerk aus und speichern Sie alle Änderungen.

BIOS beenden und den Computer neu starten, Sie sollten Windows 10 problemlos auf Ihrer neuen Festplatte laufen sehen können.
EaseUS Todo Backup ist nicht nur eine bootfähige Festplatte/SSD/USB-Erstellung, sondern eignet sich auch gut für die Sicherung oder das Klonen von Festplatten, SSDs und externen Speichermedien.

Damit können Sie nicht nur Dinge wie die Migration von Windows 10 auf SSD durchführen, sondern auch die Sicherung und Wiederherstellung Ihrer Computerfestplatte, Partition, Dateien und OutLook-E-Mails. Da Datenverlust täglich auftritt, ist es wirklich ratsam, Ihren Computer mit einer solchen Backup-Software auszustatten.

Verfahren 2. Eine externe Festplatte über die Windows-Eingabeaufforderung bootfähig machen

Die Windows-Eingabeaufforderung kann auch verwendet werden, um eine bootfähige externe Festplatte unter Windows 10, 8 oder 7 zu erstellen. Aber im Vergleich zu Methode 1 ist diese Lösung komplexer und führt wahrscheinlich zu einem Boot-Fehler. Seien Sie vorsichtig, während Sie arbeiten.

Schritt 1. Formatieren Sie die externe Festplatte.

Vergewissern Sie sich, dass Ihre externe Festplatte korrekt formatiert ist. Sie können eine Festplatte mit cmd oder einem Formatierungswerkzeug formatieren.

Schritt 2. Kopieren Sie die Windows 10-Installationsdateien.

Legen Sie zunächst Ihre Windows-DVD in das optische Laufwerk ein. Klicken Sie auf „Start“ und suchen Sie nach „Eingabeaufforderung“, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie als Administrator auf „Ausführen“ und dann auf „Ja“, um fortzufahren.

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, um die Windows 10-Installation auf eine externe Festplatte zu kopieren.

Schritt 3. Geben Sie in der Eingabeaufforderung Admin (Windows + X) den Befehl im Folgenden ein:

g:(Wo „g“ der Buchstabe Ihres DVD-Laufwerks ist)

cd boot (wechselt in das Bootverzeichnis)

G:\bootbootsect /nt60 d: (Wo „d“ Ihr externer Laufwerksbuchstabe ist)

Zweitens, kopieren Sie alle Dateien von der Windows-CD mit xcopy auf das Laufwerk, indem Sie den Befehl im Folgenden eingeben:

cd\

G:\xcopy g:\*.* /s/h/f d:\\

Alle diese Befehle werden verwendet, um Ihre externe Festplatte bootfähig zu machen. Wählen Sie das bootfähige Laufwerk beim Start von Windows aus, es startet Windows sofort.

Verfahren 3. Eine bootfähige externe Festplatte mit integrierter Windows-Funktion erstellen

In Windows 10 Enterprise/Education/Pro und Windows 8/8.1 Enterprise gibt es eine integrierte Funktion, mit der Sie einen Windows To Go-Arbeitsplatz erstellen können, indem Sie eine Image-Version von Windows auf Windows-fähigen externen Festplatten erstellen. Im Gegensatz zu EaseUS Todo Backup, das für alle Windows-Versionen verfügbar ist. Diese Funktion ist nur für Benutzer von Windows 10 Enterprise/Education/Pro und Windows 8/8.1 Enterprise zugänglich und nur zertifizierte USB-Laufwerke können bootfähig gemacht werden.

Wenn Sie die richtige Windows-Version verwenden und über eine zertifizierte externe Festplatte verfügen, können Sie die externe Festplatte bootfähig machen. (Dieser Prozess formatiert Ihre externe Festplatte, sichert Ihre externe Festplatte im Voraus.)

Schritt 1. Laden Sie die entsprechende ISO-Datei von Microsoft herunter und verbinden Sie die Festplatte mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Gehen Sie zu „Systemsteuerung“ und finden Sie „Windows To Go“.

Schritt 3. Wählen Sie die externe Festplatte aus und klicken Sie auf „Weiter“.

Schritt 4. Klicken Sie auf „Suchort hinzufügen“, um nach der ISO-Datei zu suchen.

Schritt 5. Wählen Sie die ISO-Datei aus, um die externe Festplatte bootfähig zu machen.

Schritt 6. Wählen Sie, ob Sie BitLocker verwenden möchten oder nicht. Wenn ja, stellen Sie sicher, dass Sie das Passwort nicht vergessen.

Schritt 7. Klicken Sie zur Bestätigung auf „Erstellen“. (Windows formatiert Ihre externe Festplatte während des Vorgangs. Wenn es irgendwelche Daten gibt, die Sie wiederherstellen möchten, erfahren Sie hier, wie Sie Daten von einer externen Festplatte wiederherstellen können…)

Schritt 8. Warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist. Wenn dies erledigt ist, wird eine bootfähige externe Festplatte erfolgreich erstellt.